Zahnersatz ohne Zuzahlung aus China

Zahnersatz ist ein teurer Spaß. Vor allem für gesetzlich Versicherte. Jetzt gibt es kostenlosen Zahnersatz aus China. Sogar bei einigen gesetzlichen Kassen.

Anzeige / Inserat

Die Zähne. Sie wachsen nur einmal nach. Man sollte sie hegen und pflegen. Regelmäßige Zahnarztbesuche tun ihr Übriges, um die Beißerchen fit und in Form zu halten. Wer nun das Pech hat und trotz allem verantwortungsbewusstem Einhalten der Pflegeanweisungen Karies und Baktus im Dentalbereich begrüßen darf, braucht früher oder später in der Regel Zahnersatz. Und der geht ins Geld. Vor allem natürlich für die gesetzlich Versicherten.

Das Ausland arbeitet billiger

Denn der Besuch beim Zahnarzt kostet bei Kronen und Brücken Geld, selbst wenn es sich nicht um eine höherwertige Versorgung handelt, sondern nur der einfache Standard durchgeführt wird. Viele Betroffene gehen deshalb ins Ausland zur kostengünstigen Zahnregulierung. Die BKK macht es anders. Sie holt das Ausland einfach ins Land. Einige Betriebskrankenkassen bieten nun ihren Mitgliedern nämlich an, den Zahnersatz ohne zusätzliche Kosten zu erhalten. Mit Kronen, Brücken und Co. aus China.

Ein deutsches Unternehmen steht dahinter

Wie so vieles wird der Zahnersatz hier deutlich billiger hergestellt als in Deutschland. Möglich macht das eine Kooperation mit einem bestimmten Dentallabor, einigen ausgewählten Zahnarztpraxen und der jeweiligen BKK. Der Zahnersatz ist qualitativ genauso hochwertig, wie in Deutschland gefertigter und wird nach ISO 9001 hergestellt. Allerdings müssen die Patienten, die diese Leistung in Anspruch nehmen wollen, einen an der Kooperation beteiligten Zahnarzt wählen. Geht was schief oder gibt es Reklamationen – keine Sorge! Hinter dem chinesischen Labor steht ein deutsches Unternehmen, sodass bei Problemen schnell reagiert werden kann.

Anzeige / Inserat

2 thoughts on “Zahnersatz ohne Zuzahlung aus China

  1. Kommentar Autor
    Bernd
    Ein Kommentar

    Das ist der Hammer.
    Die Krankenkassen sollten mal an die Leute denken die kein Geld haben Harz v emfänger Teilzeitkräfte , usw.
    Ist doch schön wenn mann saudere ganze Zähne hat. Aber wenn die so wieter machen gidts nur noch Zähne für Reiche .Armes Deutschland
    Bernd Heilbronn

  2. Kommentar Autor
    Baumann
    Ein Kommentar

    Ich finde es eine Unverschämtheit.Da arbeitet man sein ganzes Leben,zahlt fleissig Beiträge in die Krankenkasse..und zum Schluss kann man sich noch nicht mal Zähne leisten,als Alleinerziehende sowieso nicht.! 10 Euro darf man auch noch beim Zahnarzt zahlen…für was denn bitte! Die Politiker sollten weniger verdienen und nicht dauernd ihre Spesen erhöhen,dann könnten wir Steuerzahler,von denen die leben…uns auch wieder Zähne leisten.Von wegen Demokratie..der Lacher!

Ihre Gedanken...