Was wird erstattet bei einer Reisegepäckversicherung?

Schnell ist die Urlaubsstimmung getrübt, wenn das Gepäck verloren geht oder beschädigt wird. Oft denkt man an den eigenen Schutz im Ausland, doch wie sieht es mit dem Reisegepäck aus? Was wird erstattet bei der Reisegepäckversicherung.

Anzeige / Inserat

Wenn man sich für eine Reisegepäckversicherung entscheidet, muss man beachten, dass sich dieVersicherungssumme und die Gegenstände, die versichert sind, von Anbieter zu Anbieter variieren. Je höher die Versicherungssumme und -dauer, desto mehr kostet die Reisegepäckversicherung. Wichtig ist, sich genau zu informieren, was in welchem Umfang ersetzt wird und ob eine Selbstbeteiligung verlangt wird.

Es gibt Versicherer, die Laptops bis insgesamt 500,-€, Sportgeräte bis 25 % der Versicherungssumme, Video- und Fotoapparate einschließlich Zubehör sowie Schmucksachen als mitgeführtes Reisegepäck bis insgesamt 50 % der Versicherungssumme erstatten.

Bei anderen Anbietern heißt es, dass zum Bsp. Laptops, Schmucksachen, Foto-, Filmapparaten bis 50% der Versicherungssumme versichert sind.

Geld, Wertpapiere, Fahrkarten und Urkunden sind im Versicherungsschutz nicht enthalten.

Das Gepäck immer im Auge behalten

Die Versicherung kommt auf, wenn das aufgegebene Gepäck durch Handlungen von Drittpersonen beschädigt wurde oder abhanden gekommen ist, sowie bei Unfällen des Transportmittels.

Der Versicherungsschutz der Reisegepäckversicherung greift auch dann, wenn Beschädigungen oder Verluste durch höhere Gewalt, Sturm, Brand, Blitzschlag, Explosion verursacht werden.

Bei unbeaufsichtigtem Gepäck, Nachlässigkeit oder Fahrlässigkeit wird in der Regel nicht gezahlt.

Auf jeden Fall sollte immer das Kleingedruckte gelesen werden.

Mit Fotos dokumentieren

mit Fotos dokumentieren
Ist der Schadensfall eingetreten, sollte man seine Versicherung sofort informieren.

Bei Beschädigung oder Verlust des Gepäcks im Flugzeug, der Bahn, auf dem Schiff oder dem Hotel eingetreten sein, muss man das den entsprechenden Stellen melden und sich eine Bescheinigung darüber geben lassen.

Im Falle von Diebstahl muss eine Anzeige bei der Polizei erfolgen, auch darüber muss man der Versicherung einen Nachweis einreichen. Damit die Höhe des Schadens ermittelt werden kann, müssen dem Versicherer sämtliche Belege vorliegen.

Nur der Zeitwert wird ersetzt

Aber wer bewahrt schon seine sämtliche Quittungen über einen längeren Zeitraum hinaus auf?

Hier hilft es, anhand von Fotos den Kofferinhalt zu dokumentieren.

Ob sich eine Reisegepäckversicherung wirklich lohnt, hängt von dem Wert der Gepäckstücke ab. Mitunter kann der entstandene Schaden bereits durch die Fluggesellschaft oder eine Hausratversicherung abdeckt werden. Auch sollte man darüber im Klaren sein, dass nur der Zeitwert ersetzt wird, aber nicht die Neuanschaffung der Gegenstände.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...