Wann kann ich meinen Strom kündigen?

Wer den Stromversorger wechselt kann jede Menge Geld sparen, doch wann kann ich meinen Strom kündigen?

Anzeige / Inserat

Die Nebenkosten werden nicht geringer und so mancher stöhnt bei der Nebenkostenabrechnung, wenn wieder eine kräftige Nachzahlung droht. Zu den Nebenkosten zählt auch Strom, beim Strom kann inzwischen einiges gespart werden, zumindest wenn man den Stromversorger wechselt, doch wann kann ich denn meinen Strom kündigen ist berechtigt.

Strom Grundversorgung Wer noch nie seinen Tarif gewechselt hat, ist beim örtlichen Stromlieferant in der Grundversorgung, da kann der Stromkunde am meisten Geld sparen, denn der Tarif bei der Grundversorgung zählt in der Regel nicht zu den günstigsten Stromtarifen. Diesen Tarif kann man mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende kündigen. Dazu ein Beispiel: Wer bis Ende Januar seinen Stromvertrag kündigt, kann ab März dann mit seinem neuen Stromtarif Geld sparen.

Alle anderen Verträge Die Verträge die schon einmal umgestellt wurden haben andere Kündigungsfristen. Oft gibt es Vertragslaufzeiten von ein oder zwei Jahren. Die Kündigungsfristen sind dabei unterschiedlich und können zwischen einem und drei Monaten betragen. Man sollte da einfach im Vertrag nachschauen, dann weiß man Bescheid.

Beitragserhöhung Recht auf Sonderkündigung Der Stromversorger muss seine Kunden mindestens 6 Wochen bevor die Preise nach oben gehen informieren, dass es eine Beitragserhöhung gibt. Die Information muss natürlich schriftlich erfolgen. Danach hat der Kunde einen Monat Zeit den Vertrag zu kündigen, bevor die Beitragserhöhung greift.

Wechsel des Stromversorgers Beim Wechsel des Stromversorgers sollte darauf geachtet werden dass man nicht den Strom für ein Jahr im voraus bezahlen muss und es ist auch besser wenn man keine Strompakete bucht, weil das bei überschreiten der Pakete sehr teuer werden kann. Oft sind die Strompreise sehr gering weil die neuen Versorger einen Bonus im ersten Jahr geben, wer dies mitnehmen will muss dann zum nächsten Jahr eben wieder den Versorger wechseln.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...