Vorfälligkeitsentschädigung – Strafe bei Vertragskündigung

Wer sein Wohneigentum mit einem Darlehen der Bank finanziert hat, muss bei Verkauf mit einer Vorfälligkeitsentschädigung rechnen.

Anzeige / Inserat

Wer träumt nicht von einer eigenen Immobilie? Für viele ist der Kauf vom Traumhaus gleichzeitig eine Investition in die Altersvorsorge. Aber die Anforderungen an das Eigenheim können sich mit der Zeit ändern. Oder man möchte von den niedrigen Zinsätzen für Immobiliendarlehen profitieren und nicht bis zum Ende der Zinsbindung für eine Umschuldung warten. Doch wer einen Immobilienkredit kündigen möchte, bekommt seitens der Bank für den dadurch entstehenden Zinsausfallschaden eine Vorfälligkeitsgebühr in Rechnung gestellt.

Wann kann man den Darlehensvertrag kündigen?

An eine Vertragslaufzeit von bis zu 10 Jahren ist der Darlehensnehmer fest gebunden. Liegt die Zinsbindungsfrist über 10 Jahren, kann man den Darlehensvertrag mit einer Kündigungsfrist von 6 Monaten kündigen, ohne dass Gebühren fällig werden. Will man innerhalb dieser 10 Jahre vorzeitig aus dem Vertrag aussteigen, um den Kredit günstig umzuschulden, ist man jedoch auf die Kulanz des Kreditgebers angewiesen. Er muss der Kündigung nicht zustimmen, tut er es trotzdem, kann er dem Kunden den ihm entstandenen Schaden frei berechnen und ersetzen lassen. Bei einem Objektverkauf müssen Banken eine Kündigung durch den Darlehensnehmer akzeptieren. Auch hier fallen Gebühren an. Bei der Berechnung muss die Bank sich jedoch an die Vorgaben des Bundesgerichtshofes halten. Gleiches gilt, wenn die Bank eine Aufstockung des Darlehens ablehnt und der Darlehensnehmer bei einer anderen Bank eine Finanzierung abschließen muss.

Banken setzen zu hohe Gebühren an

Die Vorfälligkeitsentschädigung ist für die Kreditgeber eine Art Schadenersatz, da ihnen durch die vorzeitige Kündigung die Zinsen, die der Kunde bis zur Vertragslaufzeit zu zahlen hätte, entgehen. Auf der Seite von www.test.de kann man sich den Finanztest-Excelrechner herunterladen und damit die maximal zulässige Vorfälligkeitsentschädigung berechnen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...