Versicherungsfachwirt Fortbildung

Das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (BWV ) hat die Fortbildung zum Versicherungsfachwirt überarbeitet.

Anzeige / Inserat

Im Jahr 2006 wurde in der Versicherungsbranche der neue Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen eingeführt. Im Zuge dessen hat das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. kurz BWV genannt, auch die Fortbildung zum Versicherungsfachwirt überarbeitet. Mit der Überarbeitung des Versicherungsfachwirt wird für einen nahtlosen Aufbau der Bildungsstufen gesorgt.


Szenarien für die Zukunft

Szenarien für die Zukunft sehen den Versicherungsfachwirt im Außendienst beim Kunden, als selbstständiger Unternehmer oder als Führungskraft im Vertrieb sowie als Produktmanager oder als Projektmitglied in der Produktentwicklung. Es sollen dabei neue Maßstäbe gesetzt werden um auch den europäischen Anforderungen an Bildungsziele zu entsprechen. Bislang standen bisher die lernenden Inhalte im Vordergrund, nun soll durch die Neuordnung sich auf das konzentriert werden, was der Fachwirt am Ende seiner Ausbildung können muss.

Webseite der BWV

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...