Verkehrsschilder behalten Gültigkeit

Endlich Klarheit im deutschen Schilderwald. Alte Verkehrsschilder sind weiterhin genauso gültig, wie die neu designten.

Anzeige / Inserat

Im deutschen Schilderwald muss man sich erstmal auskennen. Während ältere Autofahrer so ihre Schwierigkeiten bei der Erklärung bestimmter Schilder haben, sind die jüngeren Verkehrsteilnehmer oft fitter. Schließlich haben sie Verkehrszeichen gerade erst in der Fahrschule gepaukt. Nun ist es aber so, dass der Zahn der Zeit inklusive Zeitgeist auch vor den deutschen Straßenschildern nicht halt gemacht hat. So wurden sie zum Teil der Moderne angepasst. Auf dem einen Zeichen fehlt plötzlich ein Hut, Pfeile sind statt herzförmig kantiger oder die Dampflok auf dem Hinweisschild für einen Bahnübergang wurde – zeitgemäßer – durch die Abbildung einer E-Lok ersetzt.

100 Euro für ein Zeichen

Nun hieß es auf einmal vor einigen Wochen, die alten Schilder hätten keine Gültigkeit mehr. Sie müssten gegen die neuen, graphisch geänderten ausgetauscht werden. Da ging auf einmal ein Raunen durch die Gemeinden, die den Griff in die kommunalen Kassen schon tief spürten. Kostet doch ein Verkehrszeichen zwischen 50 und 100 Euro – ohne Aufbau und Montagematerial. Außerdem schrieben viele Autofahrer gedanklich schon den Widerspruch gegen erhaltene Knöllchen wegen Falschparkens oder zu schnellen Fahrens. Denn: Können Strafgelder erhoben werden, wenn man vor einem alten Parkverbotschild das Fahrzeug abgestellt hat?

Kommunen atmen auf

Die Kommunen können aufatmen; und die betroffenen Autofahrer das Formulieren einstellen. Denn jetzt ist klar: Ob Alt oder Neu, die Verkehrszeichen sind zur Verkehrsregelung geeignet und vor allem weiter gültig. Die Städte und Gemeinden haben jetzt mehr Zeit zum Austausch von alt gegen neu und sparen so vermutlich vorerst bis zu 400 Millionen Euro ein. Vielleicht werden ja mit dem Geld die entstandenen Winterschäden auf unseren Straßen behoben. Für alle enttäuschten Falschparker und Zu-Schnell-Fahrer: Gerichte hätten Knöllchen-Einsprüchen wegen angezweifelter Schilder-Gültigkeit ohnehin nicht stattgegeben.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...