Vergleichsrechner

Definition:  Vergleichsrechner: Möglichkeit, online die Beitragshöhe verschiedener Versicherungen individuell zu vergleichen.

Anzeige / Inserat

Wer heute eine neue Versicherung abschließen will oder das Unternehmen wechseln möchte, sollte sich nicht scheuen, möglichst viele Angebote zu vergleichen. Dank dem Internet ist das heute ganz einfach.

Angaben machen Je nach Vergleichsrechner macht man abhängig von der gewünschten Versicherungsform bestimmte Angaben, die man im Internet in ein vorgefertigtes Formular – eine so genannte Maske – eintragen muss. Das sind z. B. Fragen zum Familienstand, Einkommen sowie Umfang des Versicherungsschutz.

Der Computer arbeitet Der Vorteil des Vergleichsrechners im Internet ist, dass die Arbeit am Computer hängenbleibt. Nach Eingabe aller wesentlichen Informationen sucht sich das Vergleichsprogramm alle verfügbaren Tarife und Versicherungen und gleicht sie mit den Angaben ab. So ermittelt der Rechner das günstigte Angebot.


Zurück zum Versicherungslexikon.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...