Vergleich KFZ Versicherung – welche Unterlagen brauche ich

Der Vergleich einer KFZ Versicherung braucht etwas Zeit und einige Unterlagen, welche dies genau sind ist hier zu lesen.

Anzeige / Inserat

Wer bei Versicherungen auf den Beitrag schaut und Geld sparen will sollte seine KFZ Versicherung überprüfen, für einen Vergleich brauche ich einige wenige Unterlagen und ein wenig Zeit. Der Fahrzeugschein ist dabei wichtig um den genauen Typ des Fahrzeugs zu finden. Wer dies ohne Fahrzeugschein versucht, kann schon mal verzweifeln, denn man glaubt nicht wie viel verschiedene Fahrzeug Typen es gibt.

KFZ Haftpflichtversicherung – Unterschiede gering

Ein Vergleich der KFZ Versicherung kann Einsparungen von mehreren hundert Euro bringen aber dazu benötige ich auch noch die letzte Beitragsrechnung der alten KFZ Versicherung, da dort in der Regel die Schadensfreiheitsklasse vermerkt ist.Bei der KFZ Haftpflichtversicherung muss man nicht groß vergleichen, da nehmen sich die verschiedenen KFZ Versicherungen nicht viel, dagegen muss man bei der Kaskoversicherung schon ein wenig genauer hinschauen.

Grobe Fahrlässigkeit

Am häufigsten fällt da der Begriff grobe Fahrlässigkeit, dabei geht es darum ob die Versicherung einen Schaden voll bezahlt oder ob sie eine grobe Fahrlässigkeit dem Autofahrer unterstellt, dann muss nach dem neuen Versicherungsvertragsgesetz die Versicherung zwar etwas bezahlen, doch wohl nie mehr als 50 Prozent des Schadens aber man geht davon aus dass die Versicherer eher weniger bezahlen müssen. Den Punkt mit der groben Fahrlässigkeit kann man sicherlich einbauen, denn auf grobe Fahrlässigkeit kann der Versicherer schon erkennen, wenn man durch die Sonne geblendet eine rote Ampel überfährt und einen Unfall verursacht. Dieser Schutz kostet nicht die Welt und wer ein teures Auto hat, sollte diesen Punkt zumindest in seine Überlegungen mit einbeziehen.

Kündigung bis Ende November

Die bestehende KFZ Versicherung muss in der Regel bis spätestens 30. November gekündigt sein, also auf dem Tisch der Versicherung liegen. Wer da ganz sicher sein will, sollte die Kündigung über das Einschreiben mit Rückschein verschicken.


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...