Vandalismusversicherung gehört zu den Betriebskosten

So mancher Mieter hat sich in seiner Betriebskostenabrechnung über den Punkt Vandalismusversicherung gewundert. Die Zahlung verweigern geht leider nicht. Denn ein Urteil des Landgerichts Braunschweig besagt, das diese Versicherung auf die Mieter umgelegt werden darf.

Anzeige / Inserat

Jedes Jahr wieder flattert die gefürchtete Nebenkostenabrechnung ins Haus. Meine Güte, was man hier alles wieder bezahlen muss. Müllgebühren, Heizkosten, Wasser, Versicherungen. Versicherungen? Vieles leuchtet einem ja ein, aber der Punkt Vandalismusversicherung wirkt schon irgendwie befremdlich. Muss man die tatsächlich als Mieter anteilig bezahlen?

Depression und Frust Leider nimmt die Beschädigung von Eigentum in unseren Zeiten immer mehr zu. Vor allem in Städten sind wir nicht davor gefeit. Böswillige Zerstörungen an Häusern ohne Sinn und Verstand kommen vor allem in großen Wohnsiedlungen vor. Frust, Depression, Perspektivlosigkeit von aggressiven jungen Erwachsenen sind oft der Grund für den Vandalismus. Diese Erklärungen helfen allerdings den Hauseigentümern auch nicht weiter. Im Gegensatz zu einer so genannten Vandalismusversicherung.

Eigentum schützen Wer Eigentum hat, will es auch schützen und nicht für Schäden zahlen, die man nicht verursacht hat. Deshalb sind die meisten Immobilienbesitzer hausratversichert. Die übernimmt nur leider nicht die Kosten für Vandalismusschäden. Und auch die Gebäudeversicherung springt in der Regel nur ein, wenn die Schäden durch einen Einbruch entstanden sind. Deshalb schließen viele Eigentümer jetzt zusätzlich eine Vandalismusversicherung ab. Die Kosten hierfür wollen sie natürlich auch nicht tragen, also legen sie sie auf die Mieter um. Wer hier die Zahlung verweigert, handelt rechtswidrig. Denn nach einem Urteil durch das Landgericht Braunschweig ist der Vermieter dazu berechtigt (Az.: 6 S 273/05 094). Und der Mieter hat ja auch was davon; Schäden am Haus werden schnell repariert, so dass man sich auch wieder wohlfühlen kann.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...