Unfallversicherung – welche Sportarten extra versichern?

Eine private Unfallversicherung springt ein, wenn der Versicherte durch einen Unfall bleibende körperliche Schäden davonträgt. Viele Versicherer versichern einige Sportarten nicht mit, damit sollen Risiken von Sportunfällen ausgeschlossen werden.

Anzeige / Inserat

Unfälle sind nicht vorhersehbar und können auch passieren, wenn man vorsichtig ist und die nötige Sorgfalt walten lässt. Um sich finanziell vor den Folgen eines Unfalls abzusichern, ist eine private Unfallversicherung sinnvoll, vor allem dann, wenn man keine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen kann.

Ausschluss bestimmter Sportarten Die Versicherung leistet, wenn durch den Unfall eine dauerhafte Beeinträchtigung eingetreten ist und der Versicherte hat Anspruch auf Zahlung bei aus einem Unfall entstandenen Lohnausfall, Bergungskosten oder über das gesetzliche Maß hinausgehende Kosten für Rehabilitation und Genesung und im Falle von Invalidität, die Arbeitsunfähigkeit bzw. Erwerbsunfähigkeit bedeuten kann. Die Leistung besteht in Form einer Kapitalzahlung oder einer lebenslangen Rente. Doch viele Versicherer schließen bestimmte Sportarten als mögliche Unfallursache aus. Daher sollten Hobbysportler, die sich über die private Unfallversicherung absichern wollen, genau darauf achten, ob sie bei Ausübung ihrer Sportart versichert sind.

Eine spezielle Unfallversicherung für Sportler schließt kaum eine Sportart aus Für Hobbysportler gibt es spezielle Unfallversicherungen, die in der Regel die Risiken fast jeder Sportart mit einschließt. Ausgenommen sind Berufssportler, Risiken wie Gleitschirm-Fliegen und Paragliding und Risiken bei Sportarten, bei denen es auf Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten geht wie zum Beispiel beim Motorsport. Bestimmte Berufsgruppen sind jedoch auch hier nicht versicherbar.

Unterschiede in Leistung und Prämie
Zwischen den vielen Versicherern gibt es erhebliche Unterschiede in Hinblick auf Leistung und Beitragszahlung. Wer sich mit einer Unfallversicherung vor den finanziellen Folgen eines Unfalls schützen möchte, sollte die verschiedenen Angebote der Versicherungsgesellschaften prüfen.


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...