Anzeige / Inserat

Bitte um Rückruf als neue Werbemasche

Einige Finanzdienstleister haben einen Weg gefunden, die verbotene Werbung am Telefon zu umgehen. Mit der Bitte um Rückruf werden Anrufer in ein Werbegespräch verwickelt. Am besten geht man auf solche Angebote erst gar nicht ein.

Arbeitsagentur zahlt bei Schwangeren-Beschäftigungsverbot

Jede Schwangerschaft birgt auch ein Risiko; bei der einen werdenden Mutter ist es höher als bei einer anderen. Deshalb gibt es immer wieder Fälle in denen vom betreuenden Gynäkologen zum Schutz von Mutter und Kind ein Beschäftigungsverbot ausgesprochen wird. Dennoch muss in diesen Fällen die Arbeitsagentur zahlen, wenn Ansprüche bestehen.

Anzeige / Inserat