Tarife Barmenia private Krankenversicherung

Update 2012: Die Barmenia private Krankenversicherung hat eine Beitragserhöhung angekündigt.

Anzeige / Inserat

Die Barmenia Krankenversicherung feierte ihren 100. Geburtstag am 16.12.2004 und hat damit eine lange Erfahrung im Bereich der privaten Krankenversicherung. Die Barmenia bietet für die private Krankenversicherung die Tarife: Top-Schutz VA, VS und VD, Kompaktschutz mit Schwerpunkt Naturheilkunde (Tarif VCN), easyflex+ Das flexible Plus für Ihre Gesundheit, Krankenversicherung mit Naturheilkunde VA, VS und VD. Ebenso bietet die Barmenia private Krankenversicherungen Tarife für Ärzte, Zahnärzte, Beamte, Beamtenanwärter und für Studenten.

Kurze Vorstellung einiger Tarife:

Top-Schutz VA, VS und VD

Beim Arzt und beim Heilpraktiker werden 100 Prozent erstattet ohne Begrenzung auf Gebührenordnungen. Arznei, Verbands- und Hilfsmittel werden zu 100 Prozent erstattet. Für die Behandlung in der Psychotherapie werden 80 % der Kosten erstattet ohne Genehmigung und keine Anzahl bei den Sitzungen. Im Krankenhaus kann der Privatversicherte wählen zwischen Mehrbettzimmer und Behandlung durch den Belegarzt oder 1-Bett bzw. 2-Bettzimmer mit der Behandlung durch den Chefarzt. Beim Zahnarzt für Zahnbehandlung und Zahnprophylaxe 100 % der Kosten. Beim Zahnersatz 75 Prozent bis zu 5200 Euro im Jahr, der darüber liegende Betrag zu 50 Prozent.

Kompaktschutz mit Schwerpunkt Naturheilkunde (Tarif VCN)

Dieser Tarif soll Interessenten ansprechen, die auch alternative Behandlungsmethoden und Naturheilverfahren haben wollen. Diese Anforderung bietet die Barmenia mit dem Krankheitskostentarif VCN. Die Kosten beim Arzt und Heilpraktiker werden zu 100 % erstattet, bei der Behandlung durch Heilpraktiker werden die Kosten bis zum Höchstsatz des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker bezahlt.

Tarif easyflex start+

Der easyflex start+ ist ein solider Krankenversicherungsschutz zu guten und günstigen Beiträgen. Diesen Versicherungsschutz kann man wie die anderen Tarife gezielt erweitern. Im Tarif easyflex werden Vorsorgeuntersuchungen und Schutzimpfungen sowie die Zahnprophylaxe nicht auf die Selbstbeteiligung angerechnet. Die ärztlichen Leistungen werden bis zum Höchstsatz der Gebührenordnung erstattet. Interessant ist sicherlich auch die Beitragsgarantie für diesen Tarif bis zum 31.12.2012.

Update Dezember 2012

PKV Versicherte der Barmenia Krankenversicherung müssen im Tarif easyflex dent 1+ eine Beitragsanpassung von über 10 Prozent hinnehmen. Nach einer Beitragserhöhung hat der Privatversicherte wenige Möglichkeiten zu reagieren, wenn der Beitrag inzwischen zu hoch ist. Der Privatversicherte hat ein Recht auf einen Tarifwechsel, innerhalb der eigenen Gesellschaft. Bei einm Tarifwechsel kann der Beitrag gesenkt werden, bitte achten Sie darauf, dass der neue Tarif keine schlechteren Leistungen bietet. Der Tarifwechsel hat den Vorteil, dass die Altersrückstellungen erhalten bleiben. Bei einem Wechsel zu einer anderen Krankenversicherung gehen bei den älteren Verträgen die Altersrückstellungen komplett verloren. Wenn Sie sich zu einem Wechsel entschlossen haben, sprechen Sie bitte den fachberater auf die Bilanzkennzahlen an. In diesen Zahlen sind besonders die Verwaltungs- und Provisionskosten interessant aber auch die Höhe der Altersrückstellungen sollten in Ihre Entscheidung mit einbezogen werden.


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...