Sepa – Umstellung Konto – einfache Erklärung

Sepa ist für viele Normalbürger nicht wichtig, allerdings wird man sich in der regel keine kontonummer mehr merken können. Die Umstellung im Konto geht von selbst, auch um die Lastschriften muss man sich nicht kümmern.

Anzeige / Inserat

Sepa ist ein einheitliches Zahlungsverfahren der EU Länder. Mit der Einführung von Sepa gibt es für Überweisungen und Lastschriften in den EU Ländern einen gemeinsamen Standard und damit entsteht ein einheitlicher Euro Zahlungsverkehrsraum.
prozente-05_mini

Bankkunde muss sich an neue Zahlen gewöhnen

Bisher konnte man sich in vielen Fällen die Kontonummer im Kopf merken, dies wird mit der Sepa Umstellung fast unmöglich. Man benötigt für eine Überweisung die IBAN, bei einer Lastschrift die IBAN und den Bankcode, der besser bekannt ist unter dem Kürzel Bic. Die EU Kommission hat nun eine Verlängerung der Frist um ein halbes Jahr beschlossen, weil Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr befürchtet werden.
aktien-fonds-news_mini

Keine Probleme bei Online Banking

Aktuell hat man überhaupt keine Probleme bei den Banken, selbst wenn man die IBAN oder den BIC nicht weiß, gibt es beispielsweise bei der Postbank eine Möglichkeit die Kontonummer und die Bankleitzahl einzutragen, die dann automatisch in die IBAN umgewandelt wird.

taschenrechner_mini

Fehler werden durch eine Prüfziffer vermieden

Bei einer 22 stelligen Zahl kommen schnell mal Zahlendreher vor, viel öfters als bei der kürzeren Kontonummer, so könnte man denken, doch jede IBAN wird durch eine eine zweistellige Prüfziffer extra abgesichert. Diese beiden Ziffern kommen nach dem Länderkürzel am Anfang der IBAN und diese Prüfziffern werden extra für jede IBAN berechnet. Ist die IBAN falsch, wird das von der Bank erkannt und die Überweisung wird nicht ausgeführt.
frau-06_mini

Vorteile durch Sepa

Es gibt schon für einige Menschen einen Vorteil durch Sepa, denn hat jemand ein Haus in Spanien, lassen sich nun Überweisungen und Lastschriften von spanischen Anbietern ganz einfach vornehmen und sie kosten vor allem nicht mehr als Überweisungen und Lastschriften in Deutschland. Die Umstellung auf Sepa hat auch für Menschen, die mit dem Ausland wenig zu tun haben, Vorteile. Man kann nach der Umstellung jede Lastschrift innerhalb von 8 Wochen nach Belastung zurück holen, ohne Angaben von Gründen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...