Schiedsstellen helfen beim Streit ohne Richter

Um nicht gleich einen Rechtsstreit im Falle einer Auseinandersetzung auszulösen, gibt es verschiedene Arten von Schiedsstellen, die den Kontrahenten helfen schnell und kostengünstig zu ihrem Recht zu kommen. Aber auch in Erbschaftsfällen gibt es eine spezielle Anlaufstelle, die eine rechtliche Auseinandersetzung der Erben verhindern kann.

Anzeige / Inserat

Viele Verbraucher kennen die Schiedsstellen von Reise- und Versicherungsunternehmen oder auch von Banken, aber es gibt noch mehr Möglichkeiten, bei denen neutrale Schlichter zu einer außergerichtlichen Einigung beitragen können. So gibt es zum Beispiel eine spezielle Schiedsstelle für Schäden, die bei der Textilreinigung entstehen. Bei wertvollen Kleidungsstücken, wie Anzüge, Pelzmäntel oder auch Brautkleidern können sich die 23 Euro Gebühr für eine neutrale Begutachtung durch die gemeinsamen Textilreinigungsschiedsstellen der verschiedenen Bundesländer durchaus lohnen.

Sachverständiger

Der neutrale Begutachter schaut genau hin, ob es sich bei dem Schaden nach der Reinigung tatsächlich um ein Verschulden des Textilreinigers handelt, oder ob es sich um schlichte Abnutzung durch Tragen oder herstellungsbedingte Mängel handelt. Erfahrungsgemäß teilen sich die Ursachen gleichmäßig auf, was jedoch nur ein Sachverständiger tatsächlich herausfinden kann.

Verbraucher-Service der Bundesnetzagentur

Für Streitfälle zwischen Verbraucher und Telefon- oder DSL-Anbietern ist der Verbraucher-Service der Bundesnetzagentur zuständig. Dieser prüft schnell und kostengünstig Differenzen zu verzögerten Gutschriften, kurzfristigen Tarifänderungen oder der verspäteten Bereitstellung von Anschlüssen. Auch mangelnder Kundenservice kann hier geprüft werden.

Streitfälle beim Erben

Häufig kommt es auch zu Konflikten in Erbschaftsfällen, besonders dann, wenn kein schriftliches Testament vorliegt und mehrere Personen Anspruch auf das Erbe erheben. Um hier nicht gleich zu einem Fachanwalt gehen zu müssen, gibt es die Möglichkeit sich an die Deutsche Schiedsgerichtsbarkeit für Erbstreitigkeiten zu wende. Ein Gerichtsverfahren in Erbschaftsfällen kann im Streitfall sehr lange dauern, ein Schichtungsverfahren kann diese Zeit erheblich abkürzen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...