Preisvergleich Rechtsschutzversicherung welche Leistungen sind ausgeschlossen

Ein Preisvergleich bei Rechtsschutzversicherungen lohnt sich, da Geld bei zumeist gleichen Leistungen gespart werden kann

Anzeige / Inserat

Ich habe einen Preisvergleich für die Rechtsschutzversicherung gemacht und natürlich dabei auch die Leistungen verglichen. Eine Familie die eine private Rechtsschutzversicherung mit Berufsschutz möchte, allerdings die Verkehrsrechtsschutz nicht braucht. Ebenso den Mietrechtsschutz nicht benötigt und keine Wohnung hat die vermietet ist.

Rechtsschutzversicherung ohne Selbstbehalt

Den Preisvergleich Rechtsschutzversicherung ist ohne Selbstbehalt von mir gemacht worden. Unter den ersten 5 Anbietern für eine Rechtsschutzversicherung gibt es einen Preisunterschied von fast 50 Euro jährlich. Nach genauer Studie der Leistungen konnte ich kaum große Unterschiede feststellen, also kann ich mir sicher 50 Euro im Jahr sparen.

Rechtliche Auseinandersetzungen

Die Rechtsschutzversicherung übernimmt die Ausgaben bei einer rechtlichen Auseinandersetzung. Die Familie, einschließlich der minderjährigen Kinder und der volljährigen Kindern, wenn sie unverheiratet sind und kein eigenes Einkommen beziehen, sind versichert. In der Rechtsschutzversicherung sind ausgeschlossen Kosten bei Patent und Urheberrechtsverfahren sowie Streitigkeiten bei einem Umbau des Hauses oder der Eigentumswohnung.

Ausschlüsse

Ausgeschlossen sind ebenso Streitigkeiten bei Erben sowie natürlich Rechtsstreitigkeiten die absichtlich und rechtswidrig verursacht worden sind. Diese Ausschlüsse waren für mich mal die wichtigsten. Wenn spezielle Dinge bei Ihnen versichert sein sollten, fragen Sie explizit nach dem Einschluss oder Ausschluss der betreffende Sache nach. Hier können sie auch die Leistungen vergleichen mit dem Preis:


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...