Mitglied in der PKV – bevorzugte Behandlung beim Arzt

Als Mitglied in der PKV (Privaten Krankenversicherung) kann man sich oft über eine bevorzugte Behandlung beim Arzt freuen, besonders wenn es um die Terminvergabe geht, da hier die Wartezeiten für Privatpatienten häufig kürzer sind als für Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen.

Anzeige / Inserat

Es wird zwar immer wieder abgestritten, aber unterhält man sich als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse mit einem Privatpatienten, so stellt man schnell fest, dass dieser schneller einen Arzttermin, besonders bei Fachärzten, bekommt.

Schneller Termin beim Facharzt

Dass Privatpatienten einen schnelleren Termin beim Facharzt bekommen als gesetzlich versicherte Patienten erscheint vielen Menschen ungerecht, jedoch ist es für einen Arzt fast finanziell überlebenswichtig privat Versicherte Patienten zu behandeln. Da privat Versicherte eine freie Arztwahl haben und somit den Arzt auch schneller wechseln können ist eigentlich klar, dass die Ärzte mit einer bevorzugten Behandlung diese Patienten an ihre Praxis binden möchten.

Manche Ärzte behandeln nur noch Privatpatienten

Immer häufiger gibt es sogar Fachärzte, die ausschließlich Privatpatienten behandeln. Somit bleibt dem gesetzlich Versicherten nur die Wahl die Behandlung aus eigener Kasse zu bezahlen, oder aber zu einem anderen Arzt zu gehen. Es gibt auch immer mehr Privatkliniken, die auf dem selben System basieren. Eine Aufnahme in eine solche Klinik ist ebenfalls nur dann möglich, wenn man privat bezahlt. Bei privat Versicherten übernimmt die Kosten dann im Anschluss die private Krankenversicherung.

Private Krankenversicherung hat viele Vorzüge

Allerdings kann nicht jeder Mitglied in einer privaten Krankenversicherung werden. Entweder man ist selbständig tätig oder man muss als Arbeitnehmer eine Einkommensgrenze von 50.850 Euro jährlich (Stand 2012) überschreiten. Diese Überschreitung muss zur Zeit noch über einen Zeitraum von einem Jahr nachgewiesen werden, zuvor waren es noch 3 Jahre.


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...