Lohnt sich eine Lebensversicherung und Rentenversicherung noch?

Die Frage Lohnt sich eine Lebensversicherung und Rentenversicherung noch? ist berechtigt, denn durch die Absenkung des Farantiezinses auf 1,75 Prozent lohnt sich diese Form der Altersvorsorge noch weniger als zuvor.

Anzeige / Inserat

In diesem Jahr hat sich der Garantiezins für die Lebensversicherung und Rentenversicherung abgesenkt auf 1,75 Prozent und dieser schon niedrige Garantiezins gibt es nur auf den Sparbeitrag. Der Sparbeitrag ist der Beitrag den der Kunde bezahlt abzüglich der Kosten, also ist der Garantiezins in Wirklichkeit noch niedriger. Die Höhe der Rendite für Lebens- oder Rentenversicherungen lässt sich schwer schätzen, doch lohnend kann man das ganze nicht mehr nennen. Im letzten Jahr wurden zwar noch mal kräftig Lebensversicherung verkauft doch lohnen tut sich der Abschluss einer Renten- oder Lebensversicherung eigentlich nicht mehr.

Garantiesumme plus Überschussbeteiligung In vielen Fällen gibt es heute bei der garantierten Summe grad mal das was einbezahlt wird in die Lebens- oder Rentenversicherung. So ist der Verbraucher angewiesen auf Überschüsse, doch bei den Versicherungsgesellschaften fallen derzeit die Überschüsse extrem gering aus. Selbst bei bestehenden Verträgen gibt es wenig Überschüsse, weil die Gesellschaften wenig verdienen. Diese Verträge profitieren aber teilweise noch von den damals höheren Garantiezinsen, teilweise gab es damals noch bis zu 4 Prozent.

Lebens- oder Rentenversicherung hat ausgedient? Vor dem Hintergrund könnte man schon sagen das die Lebens- oder Rentenversicherung ausgedient hat und der Kunde sich nach anderen Altersvorsorge Möglichkeiten umschauen soll, doch das ist nicht ganz richtig. Eine Rentenversicherung kann sich immer noch lohnen, sobald der Kunde sehr lange lebt und eben über die monatliche Rente viel mehr aus dem Vertrag bekommt als er jemals einbezahlt hat. Die Lebensversicherung an sich ist kaum noch zu empfehlen, vielleicht sind fondsgebundene. Verträge eine Möglichkeit, doch da besteht natürlich auch wieder die Gefahr mit den sinkenden Kursen. Dazu sollte man sich allerdings unbedingt beraten lassen. Für die Todesfallabsicherung ist die Risikolebensversicherung immer noch die beste Wahl.


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...