Lebensversicherung Verkauf – wie funktioniert das?

Der Verkauf einer Lebensversicherung ist inzwischen schon vielen bekannt, doch wie funktioniert das ganze?

Anzeige / Inserat

Viele Menschen in Deutschland haben zumindest eine Lebensversicherung, manche sogar mehrere. Aber wenn mal Geld gebraucht wird ist man schnell dabei die Lebensversicherung zu kündigen. Bei einer Kündigung verliert der Kunde Geld, da die Versicherungsgesellschaften einen Stornoabzug vornehmen und auch der Schlussüberschussanteil fällt weg.

Vorteil mehr Geld beim Verkauf

Eine andere Möglichkeit ist der Verkauf der Lebensversicherung, dabei darf nicht verschiegen werden, dass der Versicherungsnehmer beim Verkauf der Police ebenso viel Geld verliert. Der Verkauf hat in der Regel den Vorteil dass man manchmal einige Euros mehr bekommt und eventuell den Versicherungsschutz noch behalten kann. Anfänglich haben die Aufkäufer damit geworben 15 Prozent mehr zu bezahlen als bei einer Kündigung der Lebensversicherung aber diese Zahlen sind utopisch. Hat man Glück dann bekommt man ein oder zwei Prozent mehr, was aber natürlich auch Geld ist. Ein weiterer Vorteil beim Lebensversicherung verkaufen könnte der Steuervorteil sein. Dazu einfach das Angebot der Aufkäufer vergleichen, da wird genau aufgezeigt welchen Steuervorteil der Verkauf hat.

Einen seriösen Aufkäufer wählen

Die großen Policenaufkäufer, wie beispielsweise die Policendirekt, sind seriöse Gesellschaften, denen man vertrauen kann. Anders ist es bei Angeboten wo man erst einen Teil des Geldes bekommt aber über die Laufzeit viel mehr versprochen wird. Da sollte man extrem vorsichtig sein. Verdoppelung des Rückkaufswertes wird manchmal versprochen, doch ausbezahlt wird anfangs nur ein Teil und keiner weiß ob die Firma ihr Versprechen auch noch in 1 oder 2 Jahren einlösen kann. Wer seriöse Firmen sucht, kann sich informieren ob das betreffende Unternehmen Mitglied im Bundesverbandes Vermögensanlagen im Zweitmarkt ist, dann kann man auf alle Fälle davon ausgehen dass die Firma seriös arbeitet.

Wie funktioniert der Verkauf?

Man druckt sich unten das Formular aus und liest es sich in alle Ruhe durch, füllt es aus und faxt es an Policendirekt (Mitglied im BVZL). Die prüfen ob sie die Lebensversicherung ankaufen und geben dem Kunden eine schriftliche Nachricht mit ihrem Angebot plus dem Steuervorteil für den Kunden. Wenn der Kunde dies dann akzeptiert erst danach geht der Verkauf über die Bühne.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...