Haushaltsschutzbrief von Vattenfall

Auch Stromanbieter bieten Versicherungen an, wie in diesem Fall einen Haushaltsschutzbrief, den die Verbraucherzentrale für unsinnig hält.

Anzeige / Inserat

Ein Zusatzangebot über einen Haushaltsschutzbrief von Vattenfall haben vor einiger Zeit Stromkunden ins Haus geschickt bekommen. Laut der Verbraucherzentrale Berlin wird der Haushaltsschutzbrief zusammen mit den Stromtarifen Berlin Basis und Berlin Klassik angeboten.

Partnerschaft mit Roland Das Zusatzangebot für den Haushaltsschutzbrief ist im Berlin Klassik Privatstrom bereits im Preis enthalten und ist ein Produkt in Partnerschaft mit Roland Versicherung West. Nach Auffassung der Verbraucherzentrale Berlin ist aber dieser Haushaltsschutzbrief überflüssig und teilweise finanziell riskant.

Hausratversicherung vorhanden? Dies gilt im Besonderen wenn schon eine Hausratversicherung vorhanden ist oder andere wie zum Beispiel der Vermieter für Schäden aufkommen müssen. Finanziell riskant ist es laut der Berliner Verbraucherschützer, weil bestimmte Reparaturleistungen mit Höchstbeteiligungsbeträgen nur von einer Firma gemacht werden müssen, deren Preise ja niemand bekannt sind. Bei anderen Tarifen kann der Haushaltsschutzbrief zum Preis für 54 Euro zusätzlich abgeschlossen werden. Die Verbraucherzentrale Berlin will die Bedingungen des Haushaltsschutzbriefes rechtlich prüfen und rät davon ab den Schutzbrief zu übernehmen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...