Handelsvertreter

Definition:  Handelsvertreter sind Selbstständig und Gewerbetreibend und sie sind nicht versicherungspflichtig.

Anzeige / Inserat

Handlungsreisende oder auch Handelsvertreter sind Menschen, die selbstständig gewerbetreibend arbeiten. Sie sind keine Arbeitnehmer und damit auch nicht verpflichtet, sich gesetzlich krankenversichern zu lassen und auch für ihre Rente selber vorzusorgen. Handelsvertreter sind auch Ausschließlichkeitsvertreter bei Versicherungen.

Freiwillig gesetzlich oder Privat

Sie können sich aber selbstverständlich freiwillig gesetzlich krankenversichern oder Mitglied in einer privaten Krankenversicherung werden. Bei der privaten Krankenversicherung müssen Gesundheitsfragen ausgefüllt werden und bei Krankheiten besteht die Möglichkeit, dass ein Beitragszuschlag erhoben wird oder der Antrag abgelehnt wird. Bei der gesetzlichen Krankenversicherung muss in der Regel ein Mindestbeitrag bezahlt werden.


Zurück zum Versicherungslexikon.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...