Gründe für Kündigung durch privaten Krankenversicherer

Wenn ein privater Krankenversicherer ein Mitglied kündigen will, ist das nicht ganz einfach. Die Gründe für eine Kündigung sind eng und klar umschrieben.

Anzeige / Inserat

Unter dem Aktenzeichen 8 U 157/10 hat sich das Oberlandesgericht Celle auf die Seite eines privaten Krankenversicherers gestellt, der ein Mitglied gekündigt hatte, da die Frau des schwererkrankten Mannes wohl gefälschte Rezepte zur Abrechnung bei der Versicherung eingereicht hatte. Als der Betrug aufgedeckt wurde kündigte die Versicherung und verlangte die Rückzahlung von Leistungen in Höhe von ca. 4.000 Euro.

Gefälschte Rezepte

Tatsächlich bekam die Versicherung in diesem Fall von Gesetzwegen Recht. Denn auch eine private Krankenversicherung kann trotz Versicherungspflicht aus wichtigem Grund eine Mitgliedschaft ihrerseits beenden. Allerdings ist das für die Versicherungsgesellschaften nicht ganz einfach. So können sie z. B. ein Mitglied, dass im Laufe der Versicherungszeit schwer erkrankt und dadurch höhere Kosten verursacht nicht kündigen. Anders ist das, wenn die Versicherung nachweisen kann, dass die Erkrankung schon vor dem Abschluss der Versicherung bekannt war und bei der Risikoprüfung mit den üblichen Gesundheitsfragen verschwiegen wurde.

Rechte und Pflichten kennen

Neben der Lüge bei der Risikoprüfung gibt es aber natürlich noch einige weitere Gründe für eine mögliche Kündigung von Seiten der privaten Versicherungsgesellschaft. So sollte man als Mitglied z. B. darauf achten, die Beiträge regelmäßig und pünktlich zu zahlen. Denn bei Nichtzahlung ist es ganz schnell vorbei mit der medizinischen 1. Klasse-Versorgung. Während der ersten drei Jahre kann der Versicherer den Vertrag ebenfalls kündigen, wenn es zu einer vorvertraglichen Anzeigepflichtverletzung kam. Und auch bei Nichteinhaltung der vertraglich festgelegten Pflichten des Mitglieds (Obliegenheiten), kann es zum Rausschmiss kommen. Deshalb gilt bei der privaten Krankenversicherung wie im wahren Leben auch: ehrlich bleiben, Rechte und Pflichten kennen und einhalten sowie Rechnungen pünktlich zahlen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...