Gesetzlich Versicherte – es kann noch schlimmer kommen

Düstere Aussichten für gesetzlich Versicherte in naher Zukunft? nur noch schlechtere Medikamente als privat Versicherte? es könnte bald so weit sein.

Anzeige / Inserat

Mit der kürzlich heiß diskutierten Studie, das gesetzlich Versicherte viel länger auf einen Termin warten müssen als Mitglieder der privaten Krankenversicherung ist eigentlich nur bestätigt worden was viele schon wussten.

Schlechtere Medikamente für gesetzlich Versicherte?

Das es für gesetzlich Versicherte bald noch schlimmer werden könnte und sie bald nur noch schlechtere Medikamente bekommen ist in einem interessanten Artikel auf wiwo.de heute zu lesen. Man muss den teufel ja nicht an die Wand malen aber vieles deutet darauf hin dass die sozialen Systeme in Deutschland bald nicht mehr bezahlbar sind und eingespart werden muss.

Zwei Klassen Medizin

Dann gibt es auch in Deutschland die Zwei Klassen Medizin und nur noch wer privat versichert ist, wird auch die beste medizinische Versorgung bekommen. Ob man dies verhindern kann ist schwer zu sagen, die Sterbetafeln zeigen durch die verbesserte Medizin immer weiter nach oben, die geburtenschwache Jahrgänge zeichnen sich langsam ab und da kann man schon die Frage stellen wer das alles bezahlen soll.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...