Geschlossene Immobilienfonds Deutschland Marktführer DCM AG

DCM AG Marktführer

Anzeige / Inserat

In der Rubrik Geschlossene Immobilienfonds Deutschland wurde die in München ansässige DCM AG ( Deutsche Capital Management AG Marktführer, laut einer Studie des Fondsanalysten Stefan Loipfinger. Mit 644 Millionen Euro konnte die DCM AG das beste Gesamtinvestment der Geschichte des Unternehmens bekannt geben.


Schwieriges Marktumfeld

Durch das schwierige Marktumfeld gab der Gesamtmarkt für Geschlossene Immobilienfonds Deutschland um insgesamt 37 Prozent nach. Trotz dieser schwierigen Lage sieht der Vorstandsvorsitzende der DCM AG Claus Hermuth bei ausgewählten Standorten und Projekten mit den Immobilien in Deutschland eine große Chance und hat keine Bedenken mit ausländischen Immobilienfonds zu konkurrieren.

Breite Produktpalette

Im Gesamtmarkt der geschlossenen Immobilienfonds belegt die DCM AG den 3. Platz, auf den die DCM AG stolz sein kann, aufgrund des starken Einbruchs in diesem Segment, so Claus Hermuth. Auch dieses Jahr sieht sich Hermut, mit der breitesten Produktpalette seit Gründung gut aufgestellt und will den Erfolg nachhaltig fortsetzen.

Wohnimmobilienfonds

Mit den beiden erst kürzlich aufgelegten Wohnimmobilienfonds mit fünf ausgewählten Standorten in Berlin, die aufgrund der günstigen Einkaufspreise besonders von Wertsteigerungschancen und den attraktiven Miteinnahmen profitieren, zeigt sich die Ausrichtung auf die Potenziale des deutschen Immobilienmarktes. Das Interesse deutscher Fondsinitiatoren im Bereich der Wohnimmobilien in Deutschland war bisher eher verhalten, während angelsächsische Private Equity dieses Marktsegment für einen der weltweit attraktivsten Standorte sehen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...