Fondsgebundene Rentenversicherung Maxxellence von Standard Life

Privatanleger haben meist keine Möglichkeit an Produkte zu kommen, die den instutionellen Anlegern vorbehalten sind. Standard Life bringt nun eine Fondsgebundene Rentenversicherung für Privatanleger auf den Markt, mit einem Konzept dass sonst nur den institutionellen zugänglich ist.

Anzeige / Inserat

Die Standard Life bietet ab sofort eine Fondsgebundene Rentenversicherung an, wobei deutsche Kunden erstmalig in Manager of Manager-Fonds investieren können.


Neue Fondsgebundene Rentenversicherung

Die neue Fondsgebundene Rentenversicherung Maxxellence von Standard Life dringt ein einen Bereich vor, der bisher in Deutschland nur institutionellen Anlegern vorbehalten war. Manager of Manager Fonds sind eine Bündelung von Wissen und Expertisen von ausgesuchten Fondsmanager einer Anlegerklasse in einen einzigen Fonds. Mit den Fonds werden schwerpunktmäßig USA, Europa, Asien-Pazifik und globale Aktien abgedeckt. Zur Auswahl stehen ein offensiv und ein defensiv ausgerichtetes Portfolio.


Auswahl der Manager of Manager Fonds

Für die Auswahl der Manager of Manager Fonds wurde das amerikanische Unternehmen Wilshire Associates verpflichtet. Sie betreuen insgesamt 650 Milliarden Dollar von etwa 600 Großanlegern. Es werden dann für die 6 Policen Fonds geeignete Fondsmanager aus der institutionellen Szene gesucht, denen das entsprechende Mandat erteilt wird.


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...