Ferienzeit Urlaub Einbruch – Sicherheitsvorkehrungen

Die Urlaubszeit ist auch die Hauptsaison für Einbrecher. Doch einige Sicherheitsvorkehrungen können einen Einbruch eventuell vermeiden.

Anzeige / Inserat

Gerade die Urlaubszeit ist die Zeit, in der die Langfinger besonders häufig zuschlagen, denn wie verlockend ist ein leer stehendes Haus oder eine leer stehende Wohnung. Häufig kommen die dreisten Diebe sogar am hellichten Tag. Doch wenn man ein paar Dinge beachtet, kann man seine Wohnung oder sein Haus schützen, denn auch Einbrecher gehen den Weg des geringsten Widerstandes. Circa ein Drittel der Einbrüche bleiben im Versuch stecken, wenn die sicherungstechnischen Einrichtungen genutzt werden.

Gute Qualität der Schlösser

So sollten Türen immer am besten zweimal abgeschlossen sein, auf jeden Fall auch tagsüber. Außerdem sollte das Türschloss eine gute Qualität haben und nicht das billigste Modell sein. Ebenfalls empfiehlt die Polizei Querriegelschlösser anzubringen und deren Schließkästen im Mauerwerk zu verankern. Auf gar keinen Fall sollte man die Rolläden komplett herunterlassen und den Nachbarn unbedingt Bescheid geben, damit sie ein wachsames Auge haben können. Bei einer Tür mit Glasfüllung sollte man den Schlüssel nicht innen stecken lassen, denn die Täter können das Glas durchbrechen und so einfach die Tür öffnen. Lässt man ein Fenster gekippt, so ist das für einen Einbrecher wie ein offenes Fenster. Zu leicht lässt sich dieses öffnen.

Dichte Bepflanzung vermeiden

Grundsätzlich gilt, dass man dichte Bepflanzungen direkt am Haus vermeiden sollte, da Hecken und Sträucher auch ein Sichtschutz für die Langfinger sind und diese unbemerkt an ihr Werk gehen können. Zusätzlich kann man gefährdete Bereiche gut ausleuchten, zum Beispiel mit einem Bewegungsmelder, denn Licht schreckt Einbrecher immer ab. Während der Urlaubszeit sollte jeder ein besonderes Augenmerk auf Personen haben, die sich in der Gegend rumtrieben. Häufig werden so Wohnungen ausspioniert, die leer stehen. Zusätzlich sollten Sie sich eine Liste aller Wertgegenstände machen und Sparbücher, Schmuck, Bargeld und Scheckformulare in einem fest verankerten Tresor aufbewahren.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...