Einzelfahrerrabatt

Definition:  Durch den Einzelfahrerrabatt bekommt man die KFZ-Versicherung günstiger.

Anzeige / Inserat

Viele Versicherungen bieten ihn an: den Einzelfahrerrabatt. Sie wird immer dann gewährt, wenn tatsächlich nur ein Fahrer das Auto fährt. Die Versicherungsunternehmen legen hier zugrunde, dass ein Autofahrer, der den Wagen kennt, in aller Regel weniger häufig Unfälle verursacht, als verschiedene Fahrer, die den gleichen Wagen bedienen.

Ausnahmen
Natürlich bestehen hier auch Ausnahmen. Das Fahren des versicherten Fahrzeugs durch einen anderen als den eingetragenen Fahrer ist in Not- oder Gefahrensituationen erlaubt. Ein weiterer Sonderfall ist das Bewegen des Fahrzeugs in der Werkstatt. Das ist selbstverständlich auch erlaubt.


Zurück zum Versicherungslexikon.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...