Diskussion über eine Reform des Privatinsolvenzverfahrens

Eine Reform des Privatinsolvenzverfahrens, wie sie im Gespräch ist, könnte für die knapp mehr als sechs Millionen Überschuldeten in der Bundesrepublik ein Hoffnungsschimmer sein glaubt Creditreform. Eine gesetzliche Halbierung der Wohlverhaltenszeit könnte für viele der Verschuldeten, die bislang gezögert, haben der Anreiz sein eine Privatinsolvenz zu beantragen.

Anzeige / Inserat

Derzeit gibt es in der Bundesrepublik etwas mehr als sechs Millionen Erwachsene die eine finanzielle Schuldenlast mit sich tragen der sie kaum gewachsen sind. Es besteht zwar die Möglichkeit eine Insolvenz an zu melden aber die gesetzlichen Vorgaben sind sehr streng und müssen sechs Jahre durchgehalten werden bis eine Befreiung der Schulden erreicht ist. Im abgelaufenen Jahr gab es 103 000 laufende Privatinsolvenzverfahren.


Raus zögern der Insolvenz

Viele der verschuldeten Bundesbürger zögern zurzeit eine Insolvenz raus, in der Hoffnung dass sich die sechs Jahresfrist, auch Wohlverhaltensperiode genannt, im nächsten Jahr, mit einer Gesetzesänderung halbiert. Dies wäre eine Motivation und wie Michael Bretz, der Sprecher der Wirtschaftsauskunftei Creditreform laut einem Bericht in „Focus Online“ sagt: „ wäre das sicher der Startschuss für viele Privatinsolvenz-Verfahren“

Reform der Wohlverhaltensperiode

Sollte die Bundesregierung das Insolvenzrecht tatsächlich reformieren erwartet Creditreform einen rapiden Anstieg der Insolvenzverfahren im kommenden Jahr. Die Gesamtzahl der Verfahren könnte sogar den höchsten Stand seit Einführung der Reglung in 1999 erreichen meint Betz. Wenn die Reform allerdings nicht in Kraft tritt würde die Zahl der Privatinsolvenzen wohl ungefähr den Stand des abgelaufenen Jahres behalten.


Rolle in der Gesellschaft

Beachtet man die Tatsache dass die Gläubiger sowieso ihr Geld verlieren und durch eine Halbierung der Wohlverhaltensperiode keinem ein Nachteil entsteht wäre es wünschenswert das die Reform in Kraft tritt damit die Schuldner wieder voll ihre wirtschaftliche Rolle in der Gesellschaft erfüllen können

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...