Crash

Definition:  Crash: Englisch für Zusammenbruch.

Anzeige / Inserat

Ein Crash ist immer schlimm. Umgangssprachlich kennt man den Begriff hauptsächlich aus dem Straßenverkehr, wo er als anderes Wort für Zusammenstoß verwendet wird. Ein anderer Bereich in dem der englische Ausdruck auftaucht ist das Finanz- und Börsenwesen.

Finanzmarkt Ein Crash im Finanzwesen meint meist einen massiven Kurseinbruch an den Wertpapiermärkten. Je nachdem wie umfangreich der Zusammenbruch im Börsenwesen ist, hat ein solches Ereignis oft einschneidende Folgen für die Weltwirtschaft. Das konnten wir in den letzten Jahren der viel bejammerten Wirtschaftskrise am eigenen Leib spüren. Denn auch wenn für viele der Finanz- und Wertpapiermarkt nicht wirklich greifbar ist, so sind die Auswirkungen eines Börsenzusammenbruchs auch für den Einzelnen immens. Die Konsequenzen eines Crashs greifen z. B. über auf den Arbeitsmarkt, das Sozialwesen und den Versicherungsmarkt.


Zurück zum Versicherungslexikon.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...