Bus- und Bahnfahrer-Rabatt

Definition:  Bus- und Bahnfahrer-Rabatt: Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, spart an der KFZ-Haftpflicht.

Anzeige / Inserat

Morgens steht man im Stau. Abends im Berufsverkehr. Eine echte Alternative für den Weg zur Arbeit können die öffentlichen Verkehrsmittel bieten. Damit schont man die Nerven und kann sogar bei den Beiträgen der KFZ-Haftpflichtversicherung sparen.

Monatskarte reicht nicht
Viele Versicherungsgesellschaften bieten heute den so genannten Bus- und Bahnfahrer-Rabatt an. Meist genügt es hier, dem Wunschversicherer vor Abschluss des Vertrages, eine Jahreskarte für den öffentlichen Nahverkehr vorzulegen oder den Besitz einer Bahncard nachweisen zu können. Und schon reduzieren sich die Beiträge für die KFZ-Haftpflicht. Eine Monatskarte reicht als Nachweis nicht aus.


Zurück zum Versicherungslexikon.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...