Büroversicherungen mit Haftpflicht Diebstahl und Glas

Der Name Büroversicherungen gibt es in diesem Sinne eigentlich nicht, es ist ein Überbegriff für die Haftpflichtversicherung, Einbruchdiebstahlversicherung sowie einer Glasversicherung.

Anzeige / Inserat

Selbstständige oder Freiberufler, die nicht zu Hause arbeiten und ein eigenes Büro haben, sollten sich auch über eine Büroversicherung Gedanken machen. Unter dem Begriff Büroversicherung gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Versicherungen.

Büro Haftpflichtversicherung Eine wichtige davon ist die Büro Haftpflichtversicherung für den Inhaber des Büros und auch für Angestellte. Dabei wird die Tätigkeit jedes einzelnen versichert.
Die Höhe des Beitrags richtet sich dabei nach der Anzahl der Angestellten aber auch nach dem Kapitalwert. Dabei sollte auch bedacht werden, dass bei einzelnen Berufen eine Berufshaftpflicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Einbruchdiebstahlversicherung und Glasversicherung Für das Büro kann auch eine Einbruchdiebstahlversicherung abgeschlossen werden, die wie es der Name schon ausdrückt, den Büroinhaber vor den Folgen eines Einbruchs- und Diebstahl absichert. Eine Glasversicherung für ein Büro könnte nützlich sein, zumindest bei großen Schaufensterflächen. Dabei wird ein Versicherungsschutz bei absichtlicher Beschädigung ausgeschlossen. Eine Bürohaftpflichtversicherung, Einbruchdiebstahlversicherung und eine eventuelle Glasversicherung kann bei einem Versicherer abgeschlossen werden oder aber auch bei verschiedenen Versicherungsgesellschaften, wobei im Schadensfall es sicher besser ist sich an eine Versicherung zu wenden.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...