An der Börse spekulieren fallende Kurse

Wer beginnt sich für die Börse zu interessieren, hat sicherlich von "short gehen" mal gehört oder gelesen. Diese Art der Spekulation an der Börse kann dem Anleger auch bei fallenden Kursen Gewinne bringen allerdings ist dass Risiko sehr hoch teilweise ist sogar ein Totalverlust möglich.

Anzeige / Inserat

Momentan steigt die Börse und so manch einer denkt daran, dass die Börse auch bald mal wieder fallen könnte. Dabei liest man, dass Profis auch bei fallenden Kursen Geld verdienen können.

Put Optionsschein spekulieren auf fallende Kurse

Dies ist richtig und wird an der Börse oft mit einem so genannten Put versucht. Dies kann ein Optionsschein einer Aktie sein, die zum Beispiel einen Basiswert von 100 Euro hat. Mit dem Kauf eines Put kauft der Anleger im Prinzip das Recht, diese Aktie für 100 Euro zu verkaufen, allerdings in einem bestimmten Zeitraum. Für dieses Recht wird der Optionspreis bezahlt. Fällt nun der Kurs dieser Aktie abzüglich des Optionspreises unter die 100 Euro, kauft der Anleger im Prinzip die Aktie billiger und verkauf diese über den Put Kontrakt für 100 Euro. Damit profitiert der Anleger von dem fallenden Kurs.

Hohes Risiko

Solch eine Anlage ist hochspekulativ, denn in der Regel ist auch ein Totalverlust möglich. Ebenso profitieren Zertifikate von fallenden Kursen, allerdings kann bei Zertifikaten auch auf steigende Kurse gesetzt werden. Dabei gibt es Turbozertifikate, Bonuszertifikate und Reverse Bonus Zertifikate. Turbozertifikate sind für konservative Anleger eher nicht geeignet, für diese Gruppe sind eher die Reverse Bonus Zertifikate geeignet. Diese Art der Zertifikate bieten offene Gewinne nach oben und nach unten ist ein Risikopuffer eingebaut, der einen Totalverlust vermeidet.

Unerfahrene Anleger – Finger weg

Auf alle Fälle sollten sich unerfahrene Anleger über diese Art der Spekulation umfassend informieren und sich auch von einem kompetenten Fachmann beraten lassen. Das oben beschriebene ist deshalb auch nicht als Empfehlung anzusehen, sondern eher für Einsteiger und Unerfahrene Anleger, die Erklärung wie auch fallende Kurse manche Anleger erfreuen können.

neuster Artikel zu fallenden Kursen mit 130/30 Fonds.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...