Beschreibung der Vorteile private Krankenversicherung

Die Beschreibung der Vorteile für die private Krankenversicherung gegenüber der gesetzlichen Krankenkasse ist wichtig um seine Entscheidung richtig abzuwägen.

Anzeige / Inserat

Es gibt natürlich auch Nachteile in der privaten Krankenversicherung aber hier geht es nur um die Vorteile dieser Versicherung, die hauptsächlich in den Leistungen begründet ist aber auch im Zusammenhang mit der betrieblichen Altersversorgung hat die private Krankenversicherung Vorteile, dazu später mehr. Ein Vortel ist sicher der für junge gesunde Selbständige, die vom Beitrag wesentlich besser wegkommen in jungen Jahren und noch dazu bessere Leistungen haben. Allerdings sollte man auch den Vorteil nutzen um ein wneig Geld wegzulegen, da sich der Vorteil später wieder relativiert.

Vorteile bei der Leistung

Bei der Terminvergabe beim Facharzt hat der Privatversicherte eindeutig Vorteile. Kaum jemand will lange (manchmal Monate) auf einen Termin beim Facharzt warten, der Privatversicherte hat da einfach Vorteile. Zudem hat er (kommt immer auf den Tarif an) in der Regel eine freie Krankenhauswahl, das bedeutet wenn er aus Stuttgart ist und in Hamburg bei dem Spezialisten operiert werden möchte, kann er dort hinfahren und sich behandeln lassen. Ebenso in einer Privatklinik, wenn der Tarif das vorsieht, und bei einem Arzt der nur noch Privatpatienten aufnimmt hat man mit einer privaten Krankenversicherung Vorteile

Vorteil beim Zahnarzt

Jeder der sich eine Brücke machen lässt oder Implantate, der weiß wie teuer Zahnersatz ist. In vielen Tarifen werden 80 Prozent der Kosten übernommen, egal ob Implantat oder Brücke. Die gesetzliche bezahlt bei den Zähnen nur eine Grundversorgung.

Vorteile bei der betrieblichen Altersversorgung

Viele haben zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung eine betriebliche Altersversorgung, was auch sehr gut ist. Doch alle die in der gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, werden bei der Auszahlung einer Direktversicherung zur Kasse gebeten. Entweder auf einen Schlag oder über 10 Jahre verteilt und das was man bezahlen muss ist nicht unerheblich. Wer seine Auszahlung bekommt und eine private Krankenversicherung hat, bezahlt keinen Pfennig.


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...