Beim Anlageberater: Gesprächsprotokoll nicht unterschreiben

Wer Geld anlegen will, lässt sich besser beraten. Nach dem Gespräch erhält der Kunde ein Protokoll beim Anlageberater. Es empfiehlt sich immer, dieses nicht zu unterschreiben.

Anzeige / Inserat

Das Geld im Sparstrumpf ist out. Das weiß heute meist auch schon die Oma von nebenan. Wer Kohle übrig hat, legt sie besser an. So spart man zeitgemäß und sorgt für die Zukunft vor. Da aber nicht jeder hier ein Profi ist, lässt man sich beraten. Banken, Sparkassen und Anlageberater sind hier die Fachleute.

Der Sparstrumpf ist out

Also heißt es jetzt für die Oma und alle anderen Anleger, ab zum Experten. Schnell einen Termin vereinbaren und los geht’s mit der Beratung. Was, wann, wo, wieviel und warum überhaupt; all das sind Fragen, die im Gespräch geklärt werden sollen. Leider ist es so, dass die Beratung immer noch oft am Kunden und seinen Wünschen vorbeigeht. Um dem potentiellen Anleger was an die Hand zu geben, müssen Banken, Sparkassen und Anlageberater seit 2010 ein Protokoll zum Gespräch führen und dieses dem Kunden mitgeben.


Investitionen sind in

Nun ist es laut Verbraucherzentralen aber so, dass viele der Protokolle den gesetzlichen Bestimmungen nicht entsprechen. Außerdem scheint es häufig großen Verbesserungsbedarf der Protokollvordrucke zu geben Angefangen dabei, dass die Protokollinhalte oft nicht mit dem Gespräch übereinstimmen bis hin zu Fehlempfehlungen, die dem Kunden gar nicht entsprechen. Außerdem bestehen viele Berater darauf, dass der Anleger das Protokoll unterzeichnet. Das ist nicht empfehlenswert und auch nicht nötig.

Seriöse Berater drängen nicht

Denn das Protokoll dient lediglich dazu, dass der Kunde sich in aller Ruhe nochmal überlegen kann, ob er den Schritt zum Investor gehen möchte und er sein Geld auch wirklich in diesem oder jenem anlegen möchte. Keinesfalls ist der Sinn des Protokolls das Haftungsrisiko des Beraters zu verringern. Deshalb raten die Verbraucherzentralen ganz klar: Unterzeichnen Sie keinesfalls ein Anlageberatungsprotokoll. Seriöse Berater werden dazu auch nie drängen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...