Bausparkasse kündigt Vertrag

Bonuszinsen bis zu 3 Prozent bei Verzicht auf das Darlehen waren vor einigen Jahren gute Aufhänger der Bausparkassen einen Bausparvertrag den Kunden anzubieten, nur heute werden manche solcher Verträge gekündigt.

Anzeige / Inserat

Vor einigen Jahren haben einige Kunden einen Bausparvertrag abgeschlossen mit dem Zusatz dass man Bonuszinsen bekommt wenn auf das Darlehen verzichtet wird.

Netter Brief der Bausparkassen

Da den Bausparkassen oder zumindest einigen der Bonuszins viel Geld kostet, schickte beispielsweise die Wüstenrot über 60.000 Kunden einen netten Brief mit einem noch netteren Angebot. Dabei wurden den Kunden der Wüstenrot in dem Brief auch ein Abrufcheck beigelegt mit der Empfehlung doch den Bausparvertrag zu kündigen ohne Verlust der staatlichen Förderung. Großzügigerweise wird auf eine Kündigungsgebühr verzichtet.


Dabei wird viel Geld verloren

Doch wird dieses Angebot angenommen können einige Bausparer viel Geld verlieren, denn zum einen bekommen sie, wenn sie bis zur Zuteilung des Bausparvertrages warten, bis zu 3 Prozent Bonuszinsen bei Verzicht auf das Bauspardarlehen und dies rückwirkend seit Vertragsbeginn. Manche haben sogar damals vereinbart dass sie die Abschlussgebühr dann zurückerhalten. Bei dem Angebot der Wüstenrot waren die Bausparverträge der Kunden alle noch nicht zugeteilt, so würde die Bausparkasse mindestens die Bonuszinsen einsparen wenn der Bausparer das Angebot annimmt. Auf all dies würde der Kunde verzichten, wenn er auf das „nette“ Angebot eingeht und der Gewinner wäre nur die Bausparkasse. Die Bausparkassen dürfen den Bausparvertrag zwar kündigen aber erst wenn die Bausparsumme erreicht ist und solange sollte der Vertrag weiter geführt werden.

Andere Bausparkassen kündigen auch

Die Wüstenrot ist aber beileibe nicht die einzige Bausparkasse, auch die BHW hat zum Beispiel viele Verträge gekündigt, die mehr als die Bausparsumme angespart haben und die HUK Coburg Bausparkasse hat den Lastschrifteinzug für die Beiträge von Bausparern gestoppt sobald das Guthaben 80 Prozent der Bausparsumme erreicht hat. Da muss zwar nur widersprochen werden aber darauf wird von der Bausparkasse nicht hingewiesen, so dass sicherlich einige durchrutschen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...