Agio

Definition:  Agio: ist ein anderes Wort für Aufgeld. Bei einer Aktie ist das die Differenz zwischen dem rechnerischen Wert und einem Wert der darüber liegt.

Anzeige / Inserat

Agio ist ein Begriff im Zusammenhang mit einem Wertpapier und beschreibt die Differenz zwischen dem Nennwert, dem rechnerischen Wert, und einem über diesem Wert liegenden Kurs. Aktien dürfen beispielsweise nicht zu einem Preis unter ihrem Nennwert ausgegeben werden. Deshalb ist hier ein Aufgeld (Agio) üblich.


Zurück zum Versicherungslexikon.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...