400 Euro Job Steuer Vorsicht

Viele haben Nebeneinkünfte auf 400 Euro Basis und kassieren diese auch steuerfrei, deshalb ist nun zum Jahresende auch Vorsicht angesagt, denn ein 400 Euro Job bleibt nur Steuer und Sozialversicherungsfrei wenn nicht mehr als 4.800 Euro im Jahr verdient wird.

Anzeige / Inserat

Es gibt sicherlich viele die einen Nebenjob auf 400 Euro Basis haben und davon profitieren, dass dieser Job Geld in ihre Taschen bringt ohne Steuer zu bezahlen, doch dabei sollte man aufpassen dass dieser Steuervorteil auch beständig bleibt.

Mehr durch Boni oder Weihnachtsgeld

Denn wer über diese 400 Euro monatlich im Schnitt kommt, beispielsweise durch Boni oder Weihnachtsgeld oder was auch immer, wird nachträglich steuerpflichtig und auch Sozialversicherungspflichtig. Wer durch ein eventuelles Weihnachtsgeld auf über 4.800 Euro kommen würde, sollte sich überlegen ob er nicht besser auf das Weihnachtsgeld verzichtet, denn die Steuerpflicht und Sozialversicherungspflicht wird sicherlich teurer als das Weihnachtsgeld selbst.

Zuschuss für Weg zur Arbeit

Wenn ihr Chef ihnen gutes tun will, kann er ihnen zum Beispiel einen Zuschuss gewähren für ihren Weg zur Arbeit und wieder zurück oder aber andere Möglichkeiten, die ihnen nicht die Steuer und Sozialversicherungsfreiheit zunichte machen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...