Versicherungsbetrug aus Geldmangel

Ein Versicherungsbetrug ist eine Straftat und egal ob es aus Geldmangel oder sonstigen Gründen ist, kann es schwerwiegende Folgen nach sich ziehen.

Anzeige / Inserat

Wer die Schadensabteilung einer Versicherung kennt weiß wie die sich mit Schäden befassen müssen, die nach Versicherungsbetrug riechen was sich dann auch in vielen Fällen bestätigt. Oft wird Geldmangel vorgeschoben wenn jemand beim Versicherungsbetrug erwischt wird aber viele vergessen dabei dass Versicherungsbetrug eine Straftat ist.

Schaden in der Versicherung

Der Versicherungsbetrug wird aber nicht nur aus Geldmangel gemacht, denn er zieht sich durch alle soziale Schichten und ein häufiger Grund der genannt wird ist dass man ja auch die Versicherung über Jahre bezahlt hat und bisher noch nie einen Schaden hatte. Da bildet sich bei vielen die Meinung, die Versicherung könnte jetzt auch mal was bezahlen, bisher haben sie immer nur kassiert. Aber es bleibt auch dann eine Straftat und wer erwischt wird kann man mit ernst zunehmenden Folgen rechnen. Der Schaden der durch Versicherungsbetrug den Gesellschaften entsteht geht in die Milliarden Euro.


Betrug in der PHV

Der häufigste Versicherungsbetrug dürfte wohl in der privaten Haftpflichtversicherung sein. Ob es die Brille, der Fotoapparat oder das Handy ist, wenn eines dieser Dinge runter fällt und kaputt ist, steht in der Schadensanzeige dass der Nachbar oder der Freund sich aus Versehen auf das Teil gesetzt hat. Inzwischen sind Versicherungsunternehmen in der Lage solche Schäden nachzuvollziehen, das könnte bedeuten dass nach einem Schaden die Versicherung verlangt das beschädigte Teil einzuschicken. Dort wird das beschädigte Teil dann von einem Sachverständigen untersucht, der oft den Schaden nachvollziehen und damit auch falsche Angaben in der Schadensanzeige ausschließen kann.

Eine Versicherung wie Haftpflicht oder Hausrat sind eigentlich dafür da, dass Großschäden abgedeckt sind. In der Haftpflicht sind es Schäden die in die Millionen gehen können und in der Hausrat der Fall dass eine Wohnung brennt, wo dann jeder froh ist versichert zu sein. Wird bei den Kleinschäden zu häufig betrogen, zahlen alle mehr Beitrag auch die wo nie betrügen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...