Renten Durchschnittsverdiener leben bald an der Armutsgrenze

Wer nur ein Durchschnittsverdiener ist könnte bald an der Armutsgrenze leben, wenn keine Privatvorsorge besteht.

Anzeige / Inserat

Es ist schon interessant welch unterschiedliche Meinungen es gibt, da sehen Wissenschaftler die Rentenprognosen der Bundesregierung als viel zu optimistisch an. Dabei wird laut dem Bericht in focus das Armutsrisiko zukünftiger Rentner unterschätzt.

Schön gerechnet

Nach dem Bericht haben die Wissenschaftlerinnen Michaela Willert und Barbara Riedmüller von der Freien Universität Berlin ein doch düsteres Szenario, für die Zukunft der Senioren in Deutschland, gezeichnet. Die Wissenschaftlerin Willert sagte *Da wird massiv schöngerechnet*. Im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung haben die Wissenschaftlerinnen den Alterssicherungsbericht 2005 der Bundesregierung und die Studie Altersvorsorge in Deutschland unter die Lupe genommen. Dabei wurde festgestellt dass die Berechnungsbasis der Prognosen aus sehr langen Erwerbszeiten von 45 Jahren bestehen, die keine Arbeitslosigkeit beinhalten. Dazu noch eine 100 prozentige Abdeckung durch eine Riester Vorsorge sowie eine weitere zusätzliche Privatrente. Die Wissenschaftlerinnen sagen dazu, dass solche Annahmen an vielen realen Erwerbsbiografien vorbei gehen.


Geringverdiener bekommen weniger Rente

Dazu kommt noch dass ausgerechnet Geringverdiener bezogen auf ihr geringes Einkommen proportional weniger Rente bekommen als Besserverdienende, was in westlichen Industrieländern einmalig ist. Im Jahr 2030 bekommen Durchschnittsverdiener, die in Rente gehen, nach den Prognosen 72,6 Prozent ihres früheren Nettoeinkommens als Rente ausbezahlt. Hat jemand nur zwei Drittel des Durschnitteinkommens verdient bekommt er nur 68,6 Prozent vom Nettoeinkommen, hat man dagegen ein Drittel mehr als das Durchschnittseinkommen bekommt man 75,8 Prozent. Kurzum man sollte sich auf die Prognosen nicht verlassen und auch wenn es keiner so deutlich ausspricht werden immer mehr Durchschnittsverdiener an der Armutsgrenze leben müssen.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...