Versicherung bei Hagel

Welche Versicherung bezahlt bei Hagel?

Anzeige / Inserat

Bei Hagel entstehen viele Schäden und schnell kommt die Frage welche Versicherung bezahlt denn bei einem Hagelschaden? Dies ist allerdings abhängig davon was durch den Hagel beschädigt wird. Wenn Hagelkörner zum Beispiel am Wohngebäude Schäden anrichten, kommt in der Regel die Hausratversicherung oder die Wohngebäudeversicherung dafür auf.

Auto Hagelkörner
Wird das Auto durch Hagelkörner beschädigt, kommt dafür die Teilkaskoversicherung auf. Dabei muss man sich keine Sorgen machen dass man nach oben geht mit den Prozenten, denn durch die Begleichung des Hagelschadens wird der Schadensfreiheitsrabatt nicht belastet. Was der Versicherte aber ersetzen muss ist ein eventuell vereinbarter Selbstbehalt.

Sammelgutachten Wenn solche Schäden auftreten, werden von den Versicherungen bzw. Sachverständigen oft so genannte Sammelgutachten durchgeführt. Deshalb sollte auch der Schaden am Auto möglichst schnell der betreffenden Versicherung mitgeteilt werden. Damit werden längere Bearbeitungszeiten vermieden und man hat den Vorteil, dass man schneller die Entschädigung bekommt.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...