Basistarif zu teuer – vermeiden wenn möglich

Wer es vermeiden kann sollte diesen Basistarif nicht abschließen, denn für diese Leistungen ist ein Beitrag weit über 500 Euro zu teuer, viel zu teuer.

Anzeige / Inserat

Es ist eigentlich nicht nachvollziehbar, dass der Basistarif schon für 30 jährige bis zu 590 Euro monatlich kosten soll. Dies wird darauf zurück geführt dass man sich nicht mit Zahnärzten und Ärzten einigen konnte. Nur für diesen Tarif mit diesen Leistungen Höchstbeiträge zu bezahlen, kann nicht das Ziel der Regierung gewesen sein, als dieser Tarif eingeführt wurde. Kunden die 50 Jahre alt sind und Selbstständig zahlen für einen Top Schutz 325,– Euro im Monat mit einer Selbstbeteiligung von 750 Euro im Jahr. Selbst wenn man die SB zum Beitrag rechnet bezahlt man noch unter 400,– Euro.

Basistarif für alle

Irgendwie kommt einem das so vor, als würden die privaten Krankenversicherungen den Basistarif extra mit so hohen Beiträgen anbieten. Dies mag vielleicht noch verständlich sein, weil dieser Basistarif auch für alle geöffnet worden ist und jeder aufgenommen werden muss, dem man der PKV zuordnen kann und dies egal welche Krankheiten er hat. Da aber der Basistarif auch den Wechselwilligen ab 2009 angeboten werden muss und für diesen Beitrag wohl kaum einer einen Sin im Wechsel sieht, ist dieser Höchstbeitrag völlig daneben.

Hintergrund:

Ab 2009 können bestehende private Krankenversicherungen bei einem Wechsel einen Teil der Altersrückstellungen mitnehmen. Dies ist nur in den ersten 6 Monaten des nächsten Jahres möglich. Wer aber wechselt, dies wurde noch nachträglich gemacht, muss für 18 Monate in genau diesem Basistarif bei der neuen Gesellschaft bleiben bevor er in einen besseren Tarif wechseln darf. Bleibt dieser Höchstbeitrag bei dem Basistarif bestehen, wird wohl keiner wechseln, nur weil er die Altersrückstellungen mitnehmen kann. Bei diesem Beitrag eines 30 jährigen im Basistarif spart er jeden Monat viel Geld, wenn er in einen Tarif mit besseren Leistungen wechselt und die Altersrückstellungen in den Wind schießt.


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...