Versicherung früher kündigen

Das neue Versicherungsvertragsgesetz hat für den Verbraucher einiges positives gebracht, unter anderem sind Laufzeiten über 5 Jahre bei einem Versicherungsvertrag schon nach 3 Jahren zu kündigen.

Anzeige / Inserat

Unter Vermittlern wird es Kundenbindung genannt aber für die Kunden ist ein Versicherungsvertrag mit einer Laufzeit von 5 Jahren oft ärgerlich. Denn eine vorzeitige Kündigung der Versicherung geht nur bei einer Beitragserhöhung oder bei einem Schadensfall und dann auch nur wenn der Schaden bezahlt wird. Aber bei einigen Versicherungen, wie zum Beispiel der Unfallversicherung oder auch der Rechtsschutzversicherung, sind Schadensfälle nicht gerade häufig.

Neues VVG Mit dem neuen Versicherungsvertragsgesetz hat sich nun aber auch bei der Möglichkeit einen langfristigen Versicherungsvertrag vorzeitig zu kündigen einiges verbessert. Wurde ein Versicherungsvertrag in diesem Jahr mit einer Laufzeit von 5 Jahren abgeschlossen, kann dieser Vertrag bereits nach 3 Jahren gekündigt werden. Bei Bestandsverträgen muss allerdings noch bei vielen Versicherern bis zum Jahr 2009 gewartet werden bis auch hier das neue VVG greift. Wer schon früher kündigen möchte kann bei seiner Versicherung nachfragen ob das neue VVG für Bestandsverträge schon seit 2008 zählt oder aber erst zum nächsten Jahr.

Ausstieg aus Vertrag Wer im Mai 2006 beispielsweise einen Unfall Versicherungsvertrag abgeschlossen hat müsste demnach schon im Mai 2009 aus dem Vertrag aussteigen können, wenn er die 3 monatige Kündigungsfrist einhält, dies bedeutet dass diese Versicherung bis spätestens Ende Januar 2009 gekündigt sein muss.

Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...