Berufsunfähigkeitsversicherung Laufzeit Versicherungsvertrag

Über die Notwendigkeit einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung muss man meist nicht mehr viel schreiben, doch bestimmte Dinge wie die Laufzeit des Versicherungsvertrages ist genauso wichtig wie die abstrakte Verweisung.

Anzeige / Inserat

Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung ist für Selbstständige genauso empfehlenswert wie für gesetzlich Versicherte, da der Schutz über die gesetzliche Rentenversicherung mehr als unzureichend ist. Hausfrauen, Studenten und auch Auszubildende haben überhaupt keinen Schutz gegen die Berufsunfähigkeit. Man muss beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung auf vieles achten und dabei ist die Laufzeit des Versicherungsvertrages auch ein ganz wichtiger Punkt.

Laufzeit bis 60 Jahre zu kurz

Viele bieten die Berufsunfähigkeitsversicherung mit einer Laufzeit bis 60 Jahre an und dies aus einem bestimmten Grund, denn diese Absicherung kostet wesentlich weniger als die Absicherung bis zum 65 oder 67. Lebensjahr. Es ist eine ganz einfache Rechnung, ist die Berufsunfähigkeitsversicherung bis zum 60. Lebensjahr abgeschlossen und der Versicherungsfall tritt beispielsweise mit 59 Jahren ein, bekommt der Versicherte nur etwa 1 Jahr lang Rente und ihm fehlen beispielsweise bis zum 67. Lebensjahr bei einer Rente von 1.000 Euro monatlich insgesamt 84.000 Euro.

Leistungsdauer bis zum 67. Lebensjahr

Wie lange jeder arbeiten muss ist sicherlich heute noch nicht bekannt aber das Renteneintrittsalter wird sicher nicht nach unten gedrückt. Lassen sie sich ein Angebot über die verschiedenen Laufzeiten machen und sollte das Angebot bis 65 oder 67 Jahre zu teuer sein, gibt es noch die Möglichkeit die Risikoabsicherung bis zum 60. Lebensjahr laufen zu lassen aber die Leistungsdauer bis zum 67. Lebensjahr.
So würde jemand, der mit 59 Jahren berufsunfähig wird auch Anspruch auf eine Berufsunfähigkeitsrente bis zum 67. Lebensjahr haben. Bei einer Beratung sollte nicht auf das Beratungsprotokoll verzichtet werden und im Beratungsprotokoll sollte alles was wichtig ist vermerkt sein, wie beispielsweise der Verzicht auf die abstrakte Verweisung.


Anzeige / Inserat

Ihre Gedanken...